Meditation für Ungeduldige |
21243
page-template-default,page,page-id-21243,edgt-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-2.2, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,overlapping_content,animate_overlapping_content,frame_around_overlapping_content,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.4,vc_responsive
 
Meditation für Ungeduldige

Die 5-Minuten-Kur im Alltag

Du hörst immer öfter von Menschen in deinem Umfeld, dass sie neuerdings mit Stress und Belastung gelassener umgehen können. Denn sie haben die Meditation für sich entdeckt.
Das macht dich neugierig – aber vielleicht auch misstrauisch: Meditation, bedeutet das nicht ein stundenlanges Herumsitzen, um irgendwann „nichts“ mehr zu denken? Du hast für so vieles schon heute keine Zeit, wie sollst du dann eine weitere Aufgabe in dein Leben integrieren?

Aber diese Sorge ist unbegründet: Meditation muss keine Stunden eines Tages einnehmen. Und in der Meditation geht es auch nicht in erster Linie um „nichts“ – denn es geht dabei ganz und gar um dich. Um deine Mitte, um dein Gleichgewicht, um deine Achtsamkeit. Schon 5 Minuten am Tag können dir helfen, deine Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit zu steigern, dich gegen psychisch belastende Situationen zu wappnen und besser mit Ablenkungen umzugehen.
Der Kurs „Meditation für Ungeduldige: Die 5-Minuten-Kur im Alltag“ wird dir nahebringen, wie du dich künftig mit geringem Aufwand für den Alltag und seine diversen Anforderungen stärken kannst. Gewusst wie können diese 5 Minuten genügen, um innere Balance zu finden und gelassener zu werden.

9 Stunden für 5 Minuten?

Eben hatte ich dir versprochen, dass Meditation nicht zeitaufwendig sein muss – und jetzt lade ich dich zu mehreren Sitzungen ein, die insgesamt 9 Stunden umfassen. Findest du das irritierend? Ich möchte an einem Beispiel verdeutlichen, warum dir mehrere Termine helfen werden, schließlich viel Zeit zu sparen: Fährst du Auto? Dann erinnerst du dich bestimmt daran, wie du bei den ersten Fahrten jeden Handgriff wie Anschnallen, Schlüssel umdrehen, Schalten, Blinken, jedes Abbiegen und jedes Einparken mit voller Konzentration durchgeführt hast. Das alles wurde irgendwann zur Routine, über die du heute nicht mehr nachdenkst. Aber ohne die Übungsphase und ohne die Anleitung zu Beginn würdest du heute das Autofahren nicht als zeitsparende Selbstverständlichkeit erleben.

In den verschiedenen Sitzungen werden wir gemeinsam darüber sprechen, was Meditation für uns bedeuten kann und warum wir ihr vertrauen dürfen. Wir werden darüber reden, wie sich Meditation in den Beruf und ins Unterwegs-Sein einbinden lässt. Und wir werden uns in der Gruppe austauschen, auf welche Herausforderungen wir in den ersten Wochen noch stoßen, um sie nach und nach zu überwinden.

Schließlich wird die Meditation zu einem willkommenen Teil deines Alltags und dir künftig auch am Arbeitsplatz von Nutzen sein: Entscheidungen, Krisen, Konflikte werden ihren Schrecken verlieren, weil es dir leichter fällt, mit ihnen umzugehen. Das hilft nicht nur beim Bewältigen schwieriger Situationen, sondern bringt dir auch Spaß und Freude an deinen Aufgaben zurück.

»Unsere Verabredung mit dem Leben findet immer im gegenwärtigen Augenblick statt. Und der Treffpunkt unserer Verabredung ist genau da, wo wir uns gerade befinden.«

Thich Nhat Hanh

Informationen & Anmeldung
  • 6 x 90 Minuten
  • Kosten: 149,00 Euro *
  • Weitere Informationen und verbindliche Anmeldung per E-Mail an mail@warnemann.com oder per Telefon: 08035 9549490
  • Bitte bequeme Kleidung und gerne Decken und/oder Kissen mitbringen.
Die nächsten Termine

Derzeit keine aktuellen Termine. Ich freue mich über Ihre Anfrage per E-Mail an mail@warnemann.com oder per Telefon: 08035 9549490

Firmenseminare

Ideal auch als Firmenseminar über mehrere Wochen oder Monate geeignet. Ich freue mich auf Ihre Anfrage oder Ideen.

* = Preise inklusive 19 % Umsatzsteuer.